Herzlich willkommen

auf den Seiten der Katholischen Kindertages-stätte "Haus Johannes" in Batzhausen

Info zur aktuellen Corona-Situation

Liebe Eltern!


Im September werden wir Sie und Ihr Kind an der Eingangstüre empfangen. (Sternen- & Sonnengruppe am vorderen Eingang, Regenbogen- & Sternschnuppen am Krippeneingang). 
Bitte klingeln Sie in Ihrer Gruppe.


Wenn Sie das Haus betreten, bitten wir Sie einen Mundschutz (OP-Maske oder FFP2-Maske) zu tragen und sich die Hände zu desinfizieren. Halten Sie sich nicht zu lange im Haus auf und denken Sie an die Abstandsregeln.
Ihr Kind darf sich nach dem Umziehen die Hände waschen (Sterne- & Sonnengruppe im Kindergartenwaschraum, Regenbogen- & Sternschnuppengruppe im Krippenwaschraum) und dann in die Gruppe kommen.


Sie können bi uns wieder Berechtigungsscheine für Selbsttests erhalten, welche Sie in der Apotheke einlösen können. So können Sie, wenn Sie möchten, Ihr Kind zweimal wöchentlich zu Hause testen. Nach fünf Wochen können sie eine zweiten Schein, nach 10 Wochen einen weiteren erhalten.


Im September gibt es bei uns im Haus noch kein warmes Mittagessen! Der Caterer beginnt im Oktober. Die Zugangsdaten und Informationen zur Abrechnungs-App Kitafino erhalten Sie mit dem ersten Elternbrief. Bitte geben Sie, wenn Ihr Kind über Mittag in der Einrichtung ist, eine zweite Brotzeit zum kalt Essen mit in die Kita.


Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen schönen Kita-Start in das neue Jahr!


Viele liebe Grüße
Ihr Kita-Team


Umgang mit Krankheitssymptomen

Mit der Herbstzeit haben auch die ersten Erkältungskrankheiten Einzug gehalten.
Immer wieder kommt es zu Unsicherheiten, ab wann ein Kind zu Hause bleiben soll.
Im Bild unten ist eine Grafik des Bay. StMAS zu diesem Thema, gerade im Hinblick auf die Corona-Pandemie. Hier können Sie entnehmen, wann Ihr Kind in die Kita kommen darf, wann es zu Hause bleiben muss und wann Sie einen Test brauchen.

Allgemein gilt, dass Kinder, die aufgrund ihrer Symptome eingeschränkt sind (stark laufende Nase, starker Husten, schlapp, weinerlich usw.) zu Hause bleiben sollten, da der Kita-Tag sonst eine zusätzliche Anstrengung für Ihr Kind darstellt.

Bei Fieber, Durchfall, Erbrechen muss Ihr Kind 48 Stunden symptomfrei sein, bevor es wieder in die Kita kann.
Bei anderen Symptomen sind 24 Stunden Symptomfreiheit nötig.

Wir appellieren dringend an Sie, kranke Kinder zu Hause zu lassen.
Bei leichten Symptomen wäre es sehr sinnvoll eine Corona-Erkrankung durch einen Selbsttest auszuschließen. Die Berechtigungsscheine hierfür erhalten Sie bei uns. Nutzen Sie die Möglichkeit!!!
Nur gemeinsam können wir versuchen Kita- bzw. Gruppen-Schließungen wegen Quarantäne zu vermeiden und den Kindern so ein möglichst schönes Jahr in der Kita zu ermöglichen!
Auch wir vom Team tragen durch regelmäßige Tests dazu bei!

Wir wünschen Ihnen und uns, dass wir möglichst krankheits- und quarantänefrei durch die kalten Jahreszeiten kommen und verbleiben mit vielen herzlichen Grüßen!

Ihr Kita-Team



Teamcollage (während dem Lockdown im Januar/Februar 2021)

Wir Großen vom "Haus Johannes" haben während des Lockdowns im Winter auch die Hausaufgabe gemacht, die wir den Kindern auftrugen und ein schönes Winterbild gestaltet.

Die Pfarrei Batzhausen

Die Kindertagesstätte ist eine Einrichtung der Katholischen Kirchenstiftung der Pfarrei Batzhausen. Informationen zur Pfarrei Batzhausen finden Sie mit einem Klick auf den unteren Banner.

Einfach mal reinschauen