Wer sind wir

prev next
  • Blick auf unser Gebäude
    Blick auf unser Gebäude Eintritt Herzlich willkommen
  • Spielplatz
    Spielplatz Hier gehts zu den Außenanlagen
  • Schlafraum Kinderkrippe
    Schlafraum Kinderkrippe Ausruhen und schlafen für die Kleinsten
  • Gruppenraum
    Gruppenraum Blick in Gruppenraum
  • Turnraum
    Turnraum Blick in den Turnraum

Das Team

Leitung der Kindertagesstätte:
Cornelia Götz, Erzieherin mit einer Zusatzausbildung zur Kleinkindpädagogin

Sternengruppe (Kindergarten):
Corinna Altenthan, Erzieherin mit einer Zusatzausbildung zur Kleinkindpädagogin
Karin Federl, Kinderpflegerin mit einer Zusatzausbildung zur Sprachförderung und Naturpädagogik im Kindergarten
Bettina Vögele, Berufspraktikantin

Sonnengruppe (Kindergarten):
Christina Kronner, Erzieherin mit einer Zusatzausbildung zur Sprachförderung im Kindergarten
Elfriede Strobl, Kinderpflegerin
Anni Lautenschlager, Kinderpflegerin

Regenbogengruppe (Kindergarten):
Gabriele Harfolk, Erzieherin
Sabrina Wittmann, Kinderpflegerin mit einer Zusatzausbildung in der Naturpädagogik
Melanie Luber, Berufspraktikantin

Sternschnuppengruppe (Krippe):
Theresa Zweck, Erzieherin mit einer Zusatzausbildung zur Kleinkindpädagogin
Carmen Schmid, Kinderpflegerin
Meyer Anna-Lena, SPS-Praktikantin

Zusatzkräfte:
Christine Schuderer, Erzieherin (für Kindergarten)
Martina Heß, Kinderpflegerin (für Kindergarten und Krippe)

Personal
Anzahl der Fachkräfte
In unseren Gruppen werden die Kinder von sechs pädagogischen Fachkräften und sechs pädagogischen Hilfskräften betreut.
In der Einrichtung sind zusätzlich zwei Berufspraktikantinnen und eine SPS 2 - Praktikanntin.

Organisationsstruktur
Die Nachmittagsangebote werden gruppenübergreifend von allen Mitarbeitern gestaltet. Das gesamte Team trifft sich wöchentlich zu einer Teamsitzung.

Gruppen-/Anwesenheits-/Anstellungsschlüssel
In den Stammgruppen des Kindergartens arbeiten jeweils eine Erzieherin und eine Kinderpflegerin mit max. 25 Kindern.
Max.12 Kinder werden in der Krippengruppe durch eine Erzieherin mit der Zusatzausbildung zur Kleinkindpädagogin, eine Kinderpflegerin, eine SPS-Praktikantin täglich und 2x wöchentlich zur Unterstützung eine Kinderpflegerin. Werden die Gruppen später geöffnet, ist das gesamte Personal für alle Kinder zuständig.
Die Nachmittagsangebote werden gruppenübergreifend von den pädagogischen Fach- und Hilfskräften betreut.

Tätigkeiten außerhalb der Gruppenzeit
Natürlich nimmt die Zeit, die wir mit den Kindern verbringen, den größten Teil unserer Arbeitszeit ein. Sollten wir nicht mit den Kindern beschäftigt sein,

  • bereiten wir pädagogische Angebote vor
  • planen wir größere und kleinere Projekte
  • führen wir Elterngespräche
  • gestalten wir Elternabende, Feste und sonstige Aktivitäten
  • kümmern wir uns um "Haus und Garten"
  • finden Teambesprechungen statt
  • kooperieren wir zum Informationsaustausch mit Fachdiensten
  • leiten wir die verschiedenen Praktikanten an und stellen Praxisbeurteilungen aus
  • werden Beobachtungsbögen von Kindern ausgewertet
  • pflegen wir Spielmaterialien und Gegenstände des täglichen Gebrauchs
  • besuchen wir Fortbildungen, Konferenzen, Fachforen
  • betreiben wir Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Pressemitteilungen schreiben, Internetseiten aktualisieren usw.)
  • erstellen wir Elterninformationsmaterial

Der Elternbeirat

Es haben sich für das KiTa-Jahr 2018/19 folgende Eltern bereit erklärt das KiTa-Team und die Kinder zu unterstützen:

1. Elternbeiratsvorsitzende:      Lena Joos (Seubersdorf)
2. Elternbeirastvorsitzender:
   Dominik Berschneider (Batzhausen)
Kassierer/in:                                 Martin Gottschalk (Batzhausen)
Schriftführerin:
                            Barbara Bogner (Batzhausen)
                                                        Christina Dürr (Wissing)
Beisitzer:                                       Daniela Hengl-Betz (Seubersdorf)
                                                        Daniela Schmitt (Schnufenhofen)
                                                        Madleine Mayer (Freihausen)
                                                        Stefan Moßburger (Batzhausen)
                                                        Verena Lang (Seubersdorf)
                                                       


Öffnungszeiten

Die Kindertagesstätte ist Montag - Freitag von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.
Es besteht die Möglichkeit, den Betreuungszeitraum je nach Bedarf zu buchen. Die täglich Kernzeit von 7.45 Uhr bis 12.45 Uhr ist sogleich im Kindergarten wie auch in der Kinderkrippe gleichzeitig die Mindestbuchungszeit.

Zeitlicher Ablauf im Kindergarten:

Frühdienst (gruppenübergreifend):                       7.00 Uhr – 7.45 Uhr
Bringzeit + Elternmitspielzeit:                                 7.45 Uhr – 8.30 Uhr
Pädagogische Kernzeit / Vormittagsbetreuung:  8.30 Uhr – 12.30 Uhr
Abholzeiten: 1. Abholzeit:                                          12.30 Uhr – 12.45 Uhr.
                        2. Abholzeit:                                          13.00 Uhr – 13.30 Uhr
                       3.Abholzeit:                                            13.50 Uhr – 14.00 Uhr
                       4. Abholzeit:                                           15.30 Uhr – 16.00 Uhr
Mittagsbetreuung mit Mittagessen:                      bis 14.00 Uhr
Nachmittagsbetreuung:                                           14.00 – 15.30 Uhr an.


Zeitlicher Ablauf in der Krippe:

Frühdienst (gruppenübergreifend):                       7.00 Uhr – 7.45 Uhr
Bringzeit + Elternmitspielzeit:                                 7.45 Uhr – 8.30 Uhr
Pädagogische Kernzeit / Vormittagsbetreuung:  8.30 Uhr – 12.30 Uhr
Abholzeiten: 1. Abholzeit:                                          12.30 Uhr – 12.45 Uhr.
                        2. Abholzeit:                                          13.00 Uhr – 13.30 Uhr
                       3.Abholzeit:                                            13.50 Uhr – 14.00 Uhr
                       4. Abholzeit:                                           15.30 Uhr – 16.00 Uhr
Mittagsbetreuung mit Mittagessen:                      bis 14.00 Uhr 
Schlaf- und Ruhephase:                                            ca 13.30 – 14.30 Uhr
Nachmittagsbetreuung:                                          14.00 – 15.30 Uhr


Elternbeiträge:

Kindergarten:

23,5 Std. - 25,0 Std. pro Woche: 63,- Euro (Ø 4,1 – 5,0 Stunden)
25,5 Std. - 30,0 Std. pro Woche: 69,- Euro (Ø 5,1 – 6,0 Stunden)
30,5 Std. - 35,0 Std. pro Woche: 75,- Euro (Ø 6,1 – 7,0 Stunden)
35,5 Std. - 40,0 Std. pro Woche: 82,- Euro (Ø 7,1 – 8,0 Stunden)
40,5 Std. - 45,0 Std. pro Woche: 89,- Euro (Ø 8,1 – 9,0 Stunden)

Zusätzliche Kosten: pro Monat:             4,- Euro Spiel- und 3,- Euro Getränkegeld
                                  je nach Bedarf:      2,- Euro pro Mittagessen

Seit Frühjahr 2019 wird jedes Kind mit 100 € bezuschusst.


Krippe:

20,5 Std. - 25,0 Std. pro Woche: 110,- Euro
25,5 Std. - 30.0 Std. pro Woche: 120,- Euro
35,5 Std. - 40,0 Std. pro Woche: 140,- Euro
30,5 Std. - 35,0 Std. pro Woche: 130,- Euro
40,5 Std. - 45,0 Std. pro Woche: 150,- Euro

Zusätzliche Kosten: pro Monat:            4,- Euro Spiel- und 3,- Euro Getränkegeld
                                  je nach Bedarf:     1,- Euro pro Mittagessen


Nachmittagsangebote im Kindergarten:

Angebote 2018 / 2019

Montag:          - Riesenmitmachstunde (Schulvorbereitungsangebot)
                        - Freispiel für die jüngeren Kinder
Dienstag :       - Psychomotorik
Mittwoch:       - Sprache-Musik-Rhytmus-Tanz
Donnerstag:   - Der Natur auf der Spur
Freitag:            - Nachmittags geschlossen, Betreuung nur bis 14.00 Uhr